Waschwasser aus der Teilerreinigung

Aktuelles Projekt: Hersteller von Hartmetallwerkzeug – Österreich

Problemstellung: Waschbad zur Teilereinigung von Molybdän- und Wolframlegierungen. Das Waschbad mit Reiniger entfernt Kühlschmieremulsion und Metallpartikel von den Teilen. Die Verunreinigungen sammeln sich im Waschwasser und führen zu einer geringen Standzeit des Waschbads.

Lösung: Atec Minitube Filtrationsanlage reinigt konstant ca. 250 l/h Waschwasser pro Stunde und entfernt Kühlschmieremulsion und Metallpartikel aus diesem. Der Reiniger bleibt dabei zu einem sehr großen Teil im Waschwasser, dessen Standzeit sich deutlich erhöht und dessen Qualität sehr konstant bleibt. Durch die Atec Filtrationsanlage spart der Kunde Betriebs- und Entsorgungskosten.

Projektbeginn: 10/2015

Fertigstellung: 10/2015

By |2015-10-23T23:29:08+00:00Oktober 13th, 2015|Allgemein|0 Comments