Allgemein

Forschungsprojekt HyprStep

Verbundprojekt zur Entwicklung funktionell beschichteter Filtertextilien und -membranen Thema: Ent­wicklung eines neuen Hybrid­ver­fahrens be­stehend aus Graphen-funk­ti­o­na­li­sier­ten intelligenten textilen Filtern und Poly­mer­mem­branen zur effektiven Ab­wasser­reinigung. Projektdauer: 01.10.2019 - 30.09.2022 Projektpartner: Institut Hohenstein Atec Neu-Ulm Norafin PolymemTech Warsaw University of Technology Für weitere Informationen, siehe Projektbeschreibung bei unserem Forschungspartner Institut Hohenstein. [...]

Von |2019-12-25T18:23:05+02:00Dezember 25th, 2019|Allgemein|0 Kommentare

Schwermetallentfernung aus Rauchgasaufbereitungsabwasser (RAA)

Abwasser aus der Rauchgasentschwefelung in Kohlekraftwerken Rauchgasentschwefelungsanlagen (REA) erzeugen kontinuierlich einen Strom an Abwasser mit hohem Gehalt an Trübstoffen, Salzen und Schwermetallen. Strenge Schwermetallgrenzwerte für die Einleitung von Abwasser aus diesem Prozess stellen für Betreiber von Kohlekraftwerken eine zunehmende Herausforderung dar, wobei Braunkohlekraftwerke und Steinkohlekraftwerke gleichermaßen betroffen sind. Klassische Behandlungen mit Flockung / Fällung, Sedimentation [...]

Von |2018-10-09T13:33:36+02:00September 26th, 2018|Allgemein, Forschung und Entwicklung, Referenzen|0 Kommentare

STAIR – Verbundprojekt REWARD – Wasseraufbereitung in Wäschereien

Verbundprojekt deutscher Projektpartner unter Trägerschaft des Karlsruher Institut für Technologie KIT. Forschungsziel: Entwicklung eines nachhaltigen Recyclingverfahrens für Wasser und Waschmittelkomponenten für gewerbliche Wäschereien. Seit Anfang 2017 werden erfolgreich erste Versuche mit einer Basic Minitube Versuchsanlage beim Projektpartner Institut Hohenstein gefahren. Untersucht werden die Filtrationsergebnisse (Qualität und Durchfluss) in Abhängigkeit von verschiedenen Betriebsparametern und eingesetzten Membranen. [...]

Von |2017-10-10T05:44:23+02:00Januar 13th, 2017|Allgemein|0 Kommentare

Containerbasierte Ultrafiltrationsanlage zur Trinkwasseraufbereitung

Entwicklung einer kompakten und einfach zu installierenden Filtrationseinheit In der Trinkwasseraufbereitung nimmt der Stellenwert der Ultrafiltration immer weiter zu. Sowohl in der Aufbereitung von Grundwasser als auch von Oberflächenwasser (Fluss, See).  Auch in der Vorbehandlung von Meerwasser vor Entsalzungsanlagen (z.B. Umkehrosmoseanlagen) wird die Ultrafiltration im häufiger eingesetzt. Atec entwickelt einen kompakten und installationsbereiten Container, der [...]

Von |2016-08-23T11:56:33+02:00August 23rd, 2016|Allgemein|0 Kommentare

Waschwasser aus der Teilerreinigung

Aktuelles Projekt: Hersteller von Hartmetallwerkzeug - Österreich Problemstellung: Waschbad zur Teilereinigung von Molybdän- und Wolframlegierungen. Das Waschbad mit Reiniger entfernt Kühlschmieremulsion und Metallpartikel von den Teilen. Die Verunreinigungen sammeln sich im Waschwasser und führen zu einer geringen Standzeit des Waschbads. Lösung: Atec Minitube Filtrationsanlage reinigt konstant ca. 250 l/h Waschwasser pro Stunde und entfernt Kühlschmieremulsion [...]

Von |2015-10-23T23:29:08+02:00Oktober 13th, 2015|Allgemein|0 Kommentare

Entwicklung: Anwendung von Membrantechnik in der Zuckerindustrie

Atec kooperiert mit einem bekannten Filtrations-Membranhersteller, um neue Anwendungsfelder der Membrantechnologie in der Zuckerrohr- und Zuckerrübenverarbeitung sowie der Raffinierung von Zucker zu erschließen. Es gibt in dieser Indusrie verschiedene mögliche Anwendungen für die Mikro-, Ultra- und Nanofiltration. Mögliche Vorteile: Senkung von Betriebskosten Erhöhter Zuckerertrag Senkung des Energieverbrauchs Höhere Prozessstabilität Erste Versuche haben vielversprechende Ergebnisse geliefert. [...]

Von |2017-10-10T05:44:23+02:00September 4th, 2015|Allgemein|0 Kommentare

Schleifabwasser aus Keramikherstellung

Aktuelles Projekt: Keramikherstellung und Bearbeitung - Deutschland Problemstellung: Schleifabwasser aus der Keramikbearbeitung. Das Wasser kann nicht wiederverwendet und muss als Abwasser entsorgt werden. Lösung: Atec Miditube Ultrafiltration reinigt ca. 1 m³ Abwasser pro Stunde und die Wiederverwendung des Wassers. Dadurch spart der Kunde Betriebs- und Entsorgungskosten. Projektbeginn: 09/2015 Fertigstellung: 11/2015

Von |2015-09-04T14:49:31+02:00September 2nd, 2015|Allgemein|0 Kommentare

Keramische Membranen in der Lebensmittelindustrie

Die Atec Anlagen zur Mikrofiltration, Ultrafiltration und Nanofiltration können traditionell in der Lebensmittel- und Getränkeherstellung eingesetzt werden. Sowohl in der Prozesswasser- als auch Abwasseraufbereitung führen Atec Anlagen zu sinkenden Betriebskosten, sinkenden Abwasserkosten und der Einhaltung gesetzlicher Einleitvorschriften. Durch Neuentwicklungen im Bereich keramischer Membranen ergeben sich weitere Vorteile und Einsatzgebiete für die Mikro-, Ultra- und Nanofiltration. [...]

Von |2017-10-10T05:44:23+02:00Juli 29th, 2015|Allgemein|0 Kommentare

Entwicklung einer enzym-basierten Filteranlage zur Entfernung von Spurenschadstoffen in kommunalen und industriellen Abwässern

Projektlaufzeit: 01.03.2014 - 28.02.2016 In den letzten Jahren wird vermehrt über Spurenschadstoffe wie z.B. Bisphenol A bzw. S (BPA, BPS) aus industriellen Abwässern oder Medikamentenrückstände (Antibiotika, Hormone, Analgetika, Desinfektionsmittel, etc.) in Oberflächenwässern und Grundwässern berichtet. Diese haben einen spürbar negativen Einfluss auf die Umwelt. So kommt es in der Folge z.B. zu Resistenzbildung gegen [...]

Von |2017-10-10T05:44:23+02:00Mai 22nd, 2014|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Entwicklung einer enzym-basierten Filteranlage zur Entfernung von Spurenschadstoffen in kommunalen und industriellen Abwässern